Sonntag, 20. Mai 2018

Fort- & Weiterbildung

Somatic Education bei Burnout und Fibromyalgie

Kursnummer

180203

Termin(e)

Fortbildungspunkte (FP)

15*

Unterrichtseinheiten (UE)

15

Gebühr

VPT-Mitglieder: 230,- €
Nichtmitglieder: 270,- €
Ersparnis: 40,- €

Unterrichtszeit

Fr 14.00 - 18.00 Uhr Sa 09.00 - 18.00 Uhr

Kursleitung

Beate Hagen
Masseurin und med. Bademeisterin, Atemlehrerin Somatic Educator

Veranstaltungsort(e)

VPT Fortbildung
Rosenkavalierplatz 18
81925 München

Info

Zielgruppe: Physiotherapeuten Masseure und med. Bademeister

Beschreibung

„Somatic Education“ bei Fibromyalgie und Burnout
Neues Denken ermöglicht neues Handeln!          

Was tun, wenn der ganze Körper schmerzt und ausgebrannt ist? Fibromyalgie und Burnout
sind das Ergebnis von nicht abgebautem Stress, der sich im Körper als chronische
Muskelverhärtung manifestiert.
In diesem Kurs lernen Sie wie man Muskelkontrolle zurückgewinnt, Stress abbaut und
ökonomische Verhaltensweisen entwickelt.

„Somatic Education“, eine Weiterentwicklung der „Funktionalen Integration“ von Moshe
Feldenkrais, eröffnet neue Möglichkeiten von Diagnose und Therapie orthopädischer,
neurologischer und psychosomatischer Erkrankungen.


Aus dem Kursinhalt:
Blickdiagnostik: wie man an Haltung und Bewegungseigenart Schmerzursachen erkennt
Erstellen eines Behandlungskonzepts
Techniken neuromuskulärer Neuerziehung und Neuprogrammierung:
Pandiculation: Wie man chronisch kontrahierte Muskeln zum Loslassen bringt, subcortikale
Reflexmechanismen ausschaltet, und Willkürlichkeit zurückgewinnt.
Neuromuskuläre Techniken der Wirbelsäulenmobilisation und Gelenksdifferenzierung
Kinetic mirroring - wie man chronisch kontrahierte Muskeln zum Schmelzen bringt
Sensomotorisches Lernen anhand der somatischen Übungen
Wie man Resourcen des Gehirns zu neuromuskulärer Neuorganistion aktiviert
Sensomotorische Selbsterfahrung, die Schulung von Selbstwahrnehmung und Körperbewusstheit
und Behandllungsmethoden, die Veränderungen im ZNS hervorrufen, stehen im
Vordergrund.
Ursachen beheben, statt Auswirkungen bekämpfen!
Nach diesem Kurs werden Sie Ihre Patienten neu sehen, verstehen und therapieren!

*(Fortbildungspunkte grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde)

 

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Bayern
Rosenkavalierplatz 18/II | 81925 München
Telefon 089 / 99 99 74-3 | Telefax 089 / 91 04 96 27
E-Mail: info@vpt-bayern.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.