Montag, 20. November 2017

Fort- & Weiterbildung

Schröpfen

Eine alte Therapie neu entdeckt!

Kursnummer

171205

Termin(e)

02.12. - 03.12.2017

Fortbildungspunkte (FP)

16*

Unterrichtseinheiten (UE)

16

Gebühr

VPT-Mitglieder: 230,- €
Nichtmitglieder: 270,- €
Ersparnis: 40,- €

Unterrichtszeit

Sa.: 09:00 - 18:00 Uhr So.: 09:00 - 15:00 Uhr

Kursleitung

Rüdiger Bielsky
Physiotherapeut, Heilpraktiker

Veranstaltungsort(e)

VPT Fortbildung
Rosenkavalierplatz 18
81925 München

Beschreibung

Nachdem man die Reflexzonen, d. h. die Verbindung gewisser Hautstellen mit inneren Organen, genau kennt, ist das Schröpfen auf ein wissenschaftliches Fundament gestellt zu einer wirklichen Kunst mit Fingerspitzengefühl geworden.

Als ich während meiner Ausbildung an der Fachschule für Physiotherapeuten, Kneipp Gesundheitsschule Boppard zum ersten Mal mit dem Thema Schröpfen konfrontiert wurde, konnte ich mir überhaupt nichts unter dieser Therapie vorstellen. Auch später während der Ausbildung zum Heilpraktiker wurde sehr wenig über die Therapie Schröpfen vermittelt, abgesehen von dem nebenstehenden Foto, wo unzählige Schröpfgläser am Körper angebracht waren.

Als ich Mitte der 70 er Jahre zum ersten Mal selbst geschröpft wurde und ich feststellen musste, dass mir diese praktisch unbekannte Therapie sehr gut geholfen hat, wusste ich, dieses Schröpfen musste ich praktisch erlernen und in seiner Art und Weise weiter entwickeln. Heute mehr als 30 Jahre danach und mit viel Schröpferfahrung bin ich froh diese Therapie im Schloss Lindach, einem Sanatorium für Naturheilverfahren, unter der Führung von den Ärzten, Ulrich, Johann und Kaspar Abele erlernt zu haben. Blutiges Schröpfen, unblutiges Schröpfen, Schröpfkopfmassage, Schröpfen in Verbindung mit Akupunktur, Schröpfen in Verbindung mit Cross Tape oder Kinesio Tape sind heute Therapien, die in unserer Praxis nicht wegzudenken sind.

Kursinhalt:

  • Eine Therapie neu entdeckt!
  • Geschichte des Schröpfens
  • Krankheitsbilder
  • Schröpfkopfmassage
  • Reflexzonentherapie des Rückens
  • Schröpftechniken
  • Reflexzonen der Wirbelsäule

 

*(Fortbildungspunkte grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde)

Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPT Mitgliederzeitschrift

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Bayern
Rosenkavalierplatz 18/II | 81925 München
Telefon 089 / 99 99 74-3 | Telefax 089 / 91 04 96 27
E-Mail: info@vpt-bayern.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildung zahlt sich aus

VPT Aktuelles, Downloads und mehr...

Eine Vielzahl von Informationen rund um die Tätigkeit des Verbandes, über 400 Literaturbesprechungen und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.